Nahtmaterial - nicht resorbierbar - Prolene, Ethilon, Mersilene

Nahtmaterial - nicht resorbierbar wie zum Beispiel Prolene, Ethilon, Mersilene wird bei folgenden Indikationen empfohlen.
Indikationsempfehlungen für Prolene Adaption von Weichgewebe und Ligatur, Neurochirurgie, Ophthalmologie, Kardiovaskular Chirurgie, Hautverschluss. Ethilon bei Adaption von Weichgewebe und Ligatur, Neurochirurgie, Ophthalmologie, Kardiovaskular Chirurgie, Mikrochirurgie. Mersilene wird bei folgenden Indikationsempfehlungen eingesetzt : Adaption von Weichgewebe und Ligatur, Neurochirurgie, Ophthalmologie, Oralchirurgie, Kardiovaskular Chirurgie, Orthopädie.

günstig, schnell, preiswert,rund um die Uhr, bestellen und kaufen bei feedback-medical.